HOTEL VILLA  EMEI

 

HAUSORDNUNG

 

 

Um Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu sichern und eventuelle Missverständnisse zu beseitigen, bitten wir Sie, sich mit der Hausordnung bekannt zu machen. Unter der Reservierungsbestätigung versteht man, dass Sie die Hausordnung kennen und mit ihr einverstanden sind.

 

 

à   Bei der Ankunft in HOTEL EMEI melden Sie sich bitte bei der Rezeption oder rufen Sie folgende Telefonnummer  003862 461 78 11 oder 0038640834340 an.  Die Anmeldung ist nur möglich mit der Vorlegung der Personalausweise aller Gäste oder mit einer sofortigen Bezahlung.

à  Die Betriebszeit unserer Rezeption ist von 7.00 bis 10.00 und 14,00 bis 21,00Uhr.

à  Das Hotelzimmer ist ab 14.00 Uhr zu beziehen.

à  Das von Ihnen reservierte Zimmer ist für Sie bis 19.00 Uhr verfügbar. Wenn nichts anderes speziell vereinbart wurde, haben wir nach 19.00 Uhr das Recht das Zimmer weiter zu vermieten. Im Falle einer verspäteten Ankunft, die von Ihnen nicht angekündigt wurde, bieten wir Ihnen ein  anderes Zimmer an, das zur Zeit in Verfügung steht.

à  Wenn Sie wollen, dass Ihnen das reservierte Zimmer schon am Morgen zur Verfügung steht, wird Ihnen auch die letzte Nacht berechnet, weil wir das Zimmer, wegen  der frühen Stunde, nicht  vermieten konnten.

à  Am Abreisetag sind Sie verpflichtet das Hotelzimmer bis 10.00 Uhr zu verlassen, andernfalls wird Ihnen ein zusätzlicher Tag berechnet.

~

à Hotel EMEI  gleicht dem Typ GARNI - im Hotelangebot ist Unterkunft mit Frühstück.

à Das Selbstbedinungsfrühstück :

*von 7.00 bis 9.00 Uhr 

Für alle anderen Mahlzeiten ( Mittagessen und Abendessen) information und bestelung an reception.Abendessen ist von 18,30 bis 20,00 Uhr.

à  Nachtbesucher unterzubringen, die nicht angemeldete Hotelgäste sind, ist verboten.

~

à  Alle Ihre wertvollen Sachen können Sie kostenlos im Safe in Ihrem Hotelzimmer niederlegen.  Im Falle vom Verlust oder Beschädigung Ihrer Sachen nehmen wir keine Verantwortlichkeit an. Für das Eigentum des Gastes sind wir nicht verantwortlich, werden aber alles Mögliche tun, es zu schützen und den Gast vor möglichen Gefahren zu warnen.

à  Von 22.00 bis 6.00 Uhr ist Nachtruhe.  In dieser Zeit stören Sie bitte die Hotelleitende und auch die anderen Gäste nicht.

à  Ehren Sie bitte andere Gäste und verhalten Sie sich so, wie Sie sich auch wünschen behandelt zu werden.

à Ihre eigene Nahrung und Getränke ins Hotel zu bringen ist verboten.

à Bitte beschädigen Sie oder entfernen Sie keinen Hoteleigentum. Ebenso bitten wir Sie keine Raumaufstellung zu ändern.

à  Der Gast ist verantwortlich für den Schaden, der durch seine Schuld entstanden ist oder durch die Schuld deren, für die er verantwortlich ist , und seiner Besucher.

    In allen  anderen Räumen und Zimmern des Hotels ist das Rauchen verboten. 

~

à  Feuer-Regelungen:  Notausgänge, Evakuierungswege, Feuersignalpositionen und Feuerlöscher sind in einzelnden Feuersektoren angezeigt. Halten Sie sich bitte an die Anweisungen der Feuer-Regelung und befolgen Sie die Anweisungen des Personals.

à  Der Gebrauch der Heizungen und Kochgeräte  in den Hotelräumen ist wegen Feuersicherheit verboten.

à Es ist nicht gestattet, ins Zimmer leicht entzündbare oder explodierende Gegenstände hineinzubringen, oder Gegenstände die einen sehr intensiven Geruch haben.

à Im Falle von absichtlich ausgelösten Feuersignal ohne einen angemessenen Grund, oder wegen Rauchen, Kochen, etc., in den Räumen wo diese Tätigkeit verboten ist, übernimmt die verantwortliche Person die Kosten der Feuerintervention.

à  Benutzung der Parkplätze – Das Hotel ist nicht verantwortlich im Fall von Einbruch oder Schaden.

à  Haustiere sind in unserem Hotel leider nicht gestattet.

~

à  Wichtig! Der Alkoholverzehr ist nur auf den Gaststättenteil - das Restaurant - beschränkt.  Aufbewahrung von Alkohol, Verbrauch und Aufbewahrung der Drogen oder Waffen ist strengstens verboten.  Im Falle einer Nichtbeachtung hat das Hotelpersonal das Recht die verbotenen Waren sicherzustellen und die Polizei  zu informieren.

Die Aufsicht der Berücksichtigung der Hausordnung wird von folgenden Personen ausgeübt:

*der Inhaber und Manager

*das Personal des Hotels Emei

Die oben Erwähnten haben die Erlaubnis jederzeit, in allen Räumen des Hotels,  zur Betrachtung der Hotelregelungen, ohne die Erlaubnis des Gastes, zu überprüfen.

à  Folgende Maßnahmen werden ergriffen, im Fall von Verletzung der Hausordnung:

*Verbot des Eintrittes ins Hotel EMEI

*Temporäre Beschlagnahmung der Sachen, die im Hotel EMEI nicht erlaubt sind

*Beseitigung aus den Räumen des Hotels Emei

*Einleitung des Verfahrens für die Überprüfung der Verantwortlichkeit

*Rückforderung wegen der verursachten Beschädigung und des Verlustes des Einkommens

à  Den Betrag des entstandenen Schadens bestimmt der Inhaber, im Rahmen der realen Kosten. Im Fall das der Gast diesen Betrag nicht zustimmt, wird der Schaden auf gerichtlichem Wege überprüft – Zuständigkeit vom Bezirksgericht Maribor.

~

à  Sie sind wilkommen Ihre Vorwürfe oder Lobe, hinsichtlich der Qualität der Unterkunft oder der Behandlung seitens des Hotelpersonals, ins Buch der Eindrücke, an der Rezeption, einzutragen.

 

 

                                                                              Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

                                                                                                                                      Hotel vila EMEI